Neuer Qualifikationsmodus zur Deutschen Meisterschaft 2010!
Nach dem Finale 2009 in Köln beginnen bereits die ersten Qualiturniere zur DM 2010. Aus
organisatorischen Gründen und um Euch eine noch bessere DM (mit limitierter Teamanzahl
und mehr Spielzeit) bieten zu können, wird eine neue Rangliste eingeführt. Die Teams, die am
Ende der Saison vorne stehen, sind für die Deutsche Meisterschaft 2010 qualifiziert. Bei den
Herren sind es die ersten 24 Teams und bei den Damen die ersten 8 Teams.
Der Punktemodus ist vom Turnier, bzw. der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften
abhängig. Je mehr Teams teilnehmen, desto mehr Punkte gibt es. Es wird mit einem 2-er
Punkte System gerechnet. Pro teilnehmender Mannschaft gibt es 2 Punkte.
Bei 24 Teams gibt es also für das Turnier 48 Punkte.
Verteilt werden die Punkte nach folgender Schlüsselung:
1. Platz 4 Viertel
2. Platz 3 Viertel
3. Platz 2 Viertel
4. Platz 1 Viertel
Der erste Platz bekommt dann in unserem o.g. Beispiel 48 Punkte, der 2te Platz 36 Punkte,
der 3te Platz 24 und der 4te Platz 12.
Bei einem Turnier mit 10 Mannschaften gibt es dementsprechend 20 Turnierpunkte: 20 für
Platz 1, 15 für Platz 2, 10 für Platz 3 und 5 Punkte für Platz 4.
Darüber hinaus erhalten bei großen Turnieren (ab 20 teilnehmenden Mannschaften) auch die
Plätze 5 - 8, also die Verlierer der Viertelfinalspiele, Punkte. Der Verteilungsschlüssel beträgt
hier 1 Achtel, sind also in unserem ersten Beispiel mit 24 Mannschaften je 6 Punkte für die
Plätze 5-8.