Sieger der Herrenwertung übernachten am Finalwochenende der Deutschen Beach Soccer Meisterschaft vom 22.-24. Juli im:

Victor’s Seehotel Weingärtner: Eldorado für aktive Genießer

Wunderschön klares Wasser und Natur pur – das verheißt der Bostalsee als größter Stausee Südwest-Deutschlands. Strandbäder, Yachthafen, Surfer-Station, Premium-Wanderwege und Mountainbike-Trails durch die grünen Hügel des Sankt Wendeler Landes versprechen ein Sport- und Naturerlebnis der ganz besonderen Art. Ideales Refugium für alle Aktiven ist das Victor’s Seehotel Weingärtner in Bosen: Nur 300 Meter vom Strandbad entfernt bietet das 3-Sterne-Superior-Haus Komfort, familiäre Atmosphäre, Top-Service, Schwimmbad mit Sauna-Bereich und hervorragende Küche.

 

 Auch Wellness-Freunde, Familien, Motorradfahrer und Erholungssuchende kommen hier voll auf ihre Kosten. Wanderer sowieso – besitzt das Victor’s Seehotel Weingärtner doch das Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“. Der sympathische Hoteldirektor Gerold Weingärtner zeigt seinen Gästen gerne mal die schönsten Pfade durchs herrliche Sankt Wendeler Land im Naturpark Saar-Hunsrück. Für Kinder sind zum Beispiel Schnupperkurse und Reitstunden auf dem nahe gelegenen Weilerhof ein ganz besonderes Ferienerlebnis.

 Feinschmecker werden in Weingärtners Restaurant glücklich. Der aus Casablanca stammende Chefkoch Said Chabab ist mit internationaler Küche, orientalischen Köstlichkeiten und Fischspezialitäten ein echter Könner seines Fachs. Sehr empfehlenswert ist auch die herzhaft-deftige Regionalküche des Nordsaarlandes – unbedingt probieren! Nähere Infos, auch zu verschiedensten Arrangements, gibt’s in Internet oder telefonisch direkt vom Hotel:

 

Victor’s Seehotel Weingärtner

Bostalstraße 12, 66625 Nohfelden-Bosen,

Tel. 0 68 52 / 889-0,

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , www.victors.de